Aktuelles

21. November 2022

Steinbock Immobilien

11. November 2022

AK Beratungstage

Liebe Kollegen, Leider befinden wir uns wieder in einer unangenehmen und zukunftsweisenden Phase. Am 08.11.2022 wurden alle Mitarbeiter informiert, die […]
13. Oktober 2022

CCC Shoes & Bags

Swarovski Mitarbeiter erhalten im Onlineshop -25% und in der APP -30% Rabatt Gültig bis 11.12.2022
11. Oktober 2022

Axamer Lizum

15% Rabatt für Swarovski Mitarbeiter
 

Die neueste Ausgabe unseres Betriebsratmagazins "Kristallklar"

Themen in Ausgabe 31, 09/2022

Jubilarfeier | fand am 16. September 2022 statt (S. 4 – 7)
AUVA | Arbeitskollege Hund (S. 28 - 29)
Alpakas| wollige Seelenwärmer auf  vier Beinen (S. 36 - 39)

 

Kristall Klar als PDF herunterladen    Alle Ausgaben

Zweck und Auftrag

Der Betriebsrat dient als Vertretungsorgan der Belegschaft und kann in Betrieben mit zumindest fünf stimmberechtigten Arbeitnehmern gewählt werden.

Dieser wird aus einer bestimmten Anzahl von Betriebsratmitgliedern gebildet, wobei sich die Anzahl der Mitglieder anhand der im Betrieb beschäftigten Mitarbeiter ermitteln lässt. Wahlberechtigt sind alle Arbeitnehmer ab vollendetem 18. Lebensjahr, ohne Unterschied der Staatsbürgerschaft, ausgenommen Heim- und Leiharbeiter.
Die Funktionsperiode des Betriebsrates beträgt vier Jahre.

 

Rechte und Pflichten des Betriebsrates

§ 38 ArbVG: „Die Organe der Arbeitnehmerschaft des Betriebes haben die Aufgabe, die wirtschaftlichen, sozialen, gesundheitlichen und kulturellen Interessen der Arbeitnehmer im Betrieb wahrzunehmen und zu fördern.“
Damit die Arbeitnehmerschaft diese Aufgabe erfüllen kann, überträgt ihr das Gesetz eine Reihe von Befugnissen (gesetzliche Mitwirkungsrechte). Sie bilden den Kern der Betriebsverfassung. Für die Ausübung dieser Befugnisse sind die sogenannten Organe der Arbeitnehmerschaft (§ 40 ArbVG) verantwortlich - in erster Linie betrifft dies den Betriebsrat.
Zu diesem Zweck stehen dem Betriebsrat eine Reihe von gesetzlich festgelegten Befugnissen zur Verfügung, die sich in folgenden Gruppen einteilen lassen (II. Teil, 3. Hauptstück ArbVG). 

Weiterlesen


Wofür stehen wir und wofür setzen wir uns ein?

Wir vom Angestelltenbetriebsrat wollen sicherstellen, dass eure Arbeitsverträge rechtlich korrekt abgeschlossen werden. Wir wollen eine kompetente Anlaufstelle für alle Mitarbeiter von ganz DSW darstellen.

Darüber hinaus ist uns auch die Zusammenarbeit mit anderen Betriebsräten aus dem Swarovski Konzern wichtig. Denn gemeinsam erreichen wir mehr!

Ein sehr wichtiger Faktor wird auch künftig die frühe Einbindung der Betriebsräte in HR Entscheidungen sein. Denn nur so können wir eine für alle Beteiligten günstige und zufriedenstellende Lösung finden.
Werden wir erst kurz vor Beginn der Kommunikation ins Boot geholt, sind wir zwar informiert, Einfluss können wir aber keinen nehmen – was sich in jedem Fall nachteilig für die Belegschaft, aber auch für die Firma auswirkt.

Eine gut gelebte Sozialpartnerschaft fördert die Zufriedenheit und damit die Leistungsbereitschaft der gesamten Belegschaft. Weiters sehen wir eine unbedingte Notwendigkeit, dass unser Büro nicht nur für diverse soziale Einrichtungen als Anlaufstelle und Treffpunkt offen und erreichbar ist. Dafür konnten wir durch die Übersiedelung in unser neues Büro im EG Gebäude B die entsprechende Infrastruktur schaffen!

Gemeinsam, auf der Basis von Fairness und Vertrauen, stehen wir für eine beständige Zukunft.


Ermäßigungen - zeitlich begrenzte Aktionen

13. Oktober 2022

CCC Shoes & Bags

Swarovski Mitarbeiter erhalten im Onlineshop -25% und in der APP -30% Rabatt Gültig bis 11.12.2022
11. Oktober 2022

Axamer Lizum

15% Rabatt für Swarovski Mitarbeiter
4. Oktober 2021

Omnibiotic Stress Repair & Omni Biotic Provi5

Endlich sind sie da: zwei neue, höchst attraktive und zur Jahreszeit passende Angebote unserer OMNi-BiOTiC und OMNi-LOGiC Pro- und Präbiotika!Der […]

Mit Swarovski-Ausweis zu deinem Preisvorteil.

Bei vielen Firmen günstiger einkaufen.